Zahlungsarten: Vorkasse | Nachnahme | PayPal

Facebook

2006

Jahrgang

Italien

Land

Poderi Colla Roncaglie, Barbaresco

Poderi Colla Roncaglie, Barbaresco

29,80 €

incl. 19 % USt
zzgl. Versand

39,73 € pro Liter

Anzahl

Lieferzeit: 2-4 Tage

 Handlese, Ausbau für 12-14 Monate in neutralen, großen Holzfässern.
Charakteristisches intensives Rubinrot mit ziegelroten Reflexen. In der Nase Tabak, Orangenschalen, Kirschen, Veilchen und Minze. Im Geschmack körperreich, dabei elegant mit geschmeidigem Tannin und süßer Zedernholznote welches sich lange hält. Im Abgang erdig und sehr mineralisch.

       

       


Allergene: enthält Sulfite!


Land Italien
Rebsorte Nebbiolo
Jahrgang 2006
Farbe Rot
Qualitätsstufe DOCG
Klima Vorwiegend südliche Ausrichtung des Weinbergs auf einer Höhe zwischen 240 und 280m über dem Meer. Reben im Schnitt 30 Jahre alt. 4000 Rebstöcke pro Hektar.
Alkohol 14 %
Restzucker 0,4 g/l
Füllmenge 75 cl
Säure 5,1 g/l
Trinktemperatur 17-19 °C

Das Weingut

Grand Crus in der Langhe! Eine traditionsreiche Weinbaufamilie mit drei Weingütern in den Anbauregionen Alba, Barbaresco und Bussia di Monforte bilden die PODERI COLLA, die somit insgesamt 27 Hektar Weinberge in besten Kernlagen vereinigt. Der Betrieb Tenuta Roncaglia in Barbaresco dient auch als Geschäftssitz. Die Weinkeller und Verwaltung hingegen befinden sich in einem Ortsteil Albas, wo auch das Gut Cascine Drago liegt. Alle Weine stammen nur aus eigenen Trauben, somit ist die vollkommene Kontrolle vom Rebstock bis zur Flasche sichergestellt. Organische Düngung ist selbstverständlich. Die Weinberge sind mit 5.000 Stöcken pro Hektar dicht bepflanzt, sie sind begrünt, und die Erntemenge wird stark begrenzt. Tino Colla und seine Nichte Federica Colla haben nicht den Ehrgeiz besonders schwere Weine zu erzeugen. Ziel ist vielmehr, klassische und dichte Weine mit großer Feinheit zu schaffen. Die Rotweine sollen durch Eleganz und -Raffinesse beeindrucken. Bruder Beppe Colla, der einst das Parade-Weingut Prunotto aufgebaut hatte, gehört zu den großen Persönlichkeiten des Langhe-Gebietes; er ist anerkanntermaßen einer der besten Barolo-Experten und weiß wie kaum ein anderer einzuschätzen, was für seine Weine gut ist. Das Können der Weinfamilie spiegelt sich in den her-vor-ragenden Barolo und Barbaresco wider. Eine Glanzleistung ist der „Bricco del Drago“, eine enorme Einzellagen-Cuvée aus Dolcetto und etwas Nebbiolo. Adresse: Poderi Colla- San Rocco Seno d'Elvio, 82 - 12051 Alba – Italia


* Alle Preise mit der Kennzeichnung “bisher” beziehen sich auf den bisher in diesem Shop verlangten Preis. Preisvergleich jederzeit möglich.


Gastronomie "Für Gewerbefreunde"

Sie sind Gastronom und wollen von unseren günstigen Preisen profitieren?

Dann kontaktieren Sie uns gleich heute, um unsere Grosshandelspreise zu erfahren.

Gerne übermitteln wir Ihnen auch unser Tiefkühl-Sortiment.